Radstation Fellbach startet

Ab 20. September gibt es in Fellbach ein Parkhaus für Fahrräder

Am Mittwoch, den 19. September wird die Radstation Fellbach feierlich eröffnet. Am Donnerstag, den 20. September nimmt das Sozialunternehmen Neue Arbeit den Betrieb für eine vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) lizenzierte Radstation am Bahnhof Fellbach auf. Der Bauherr und Eigentümer des Gebäudes, in dem die Radstation untergebracht ist, ist die Kreisbaugesellschaft Waiblingen mbH. Die Stadt Fellbach hat das Grundstück im Wege des Erbbaurechts zur Verfügung gestellt und will mit sicheren Abstellmöglichkeiten von Fahrrädern die häufigere Radnutzung im Alltags- und Freizeitverkehr wirksam fördern.

Ein überdachter und bewachter Parkplatz ist für Menschen, die ihr Fahrrad am Bahnhof abstellen wollen ein großer Gewinn. Die Radstation Fellbach garantiert Radfahrern wettergeschütztes und bewachtes Parken für Fahrräder und E-Bikes. Zusätzlich werden auf Kundenwunsch Dienstleistungen wie Pannenservice, kleinere Reparaturen und ein Akkuladeservice für E-Bikes angeboten. Ein Fahrradverleih komplettiert das Angebot.

Die geringen Einstellgebühren betragen 0,50 Euro pro Tag, 2 Euro pro Woche, 5 Euro pro Montag und 50 Euro pro Jahr. Das Aufladen von Akkus für E-Bikes kostet pauschal 1 Euro.

Die Radstation bietet 120 bewachte Plätze, geöffnet ist sie Montag bis Freitag 7.00 – 19.30 Uhr und Samstag 10.00 – 19.30 Uhr.

In Kooperation mit dem Jobcenter Rems-Murr bietet die Radstation Langzeitarbeitslosen im Rahmen öffentlich geförderter Beschäftigung Chancen zum Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt. Zehn bisher arbeitslose Menschen finden dort eine sinnvolle Beschäftigung. Angeboten wird auch eine Ausbildung zum Fahrradmonteur.
In der Radstation werden gebrauchte Räder recycelt, instandgesetzt und zum Verkauf angeboten.
Einkommensschwache Menschen erhalten auf Nachweis eine Ermäßigung.
Spendenräder werden gern angenommen.

Kontakt:
Radstation Fellbach
Eisenbahnstraße 21
70736 Fellbach
Telefon: 0176.72 99 45 13
email senden

Das Sozialunternehmen Neue Arbeit betreibt in der Region Stuttgart bereits Radstationen in Ludwigsburg und Kirchheim sowie vier Fahrrad-Service-Stationen in den Stuttgarter Stadtteilen, Feuerbach, Möhringen, Cannstatt und S-Vaihingen.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:
Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH
Abteilung Presse und Medien
Martin Tertelmann
Gottfried-Keller-Straße 18c
70435 Stuttgart
Tel.: 0711. 273 01-0
email senden