ÖPNV-Betreuer/Begleiter

Das Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH engagiert sich mit den ÖPNV-Betreuer im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs. Die Partner des Projekts sind der Verband Region Stuttgart, die „DB Station und Service“ sowie der Verkehrsverbund Stuttgart.

Ziel ist es, Vandalismusschäden sowie Graffitischäden zu verringern, das Erscheinungsbild des Bahnhofs sowie des Umfeldes zu verbessern, die Identifikation der Bürger und Kunden mit „unserem Bahnhof“ zu stärken und die Kommunikation zwischen Aufgabenträger, Bahn und Kommune zu fördern.

Diese Ziele werden durch die Beschleunigung bei der Beseitigung von Mängeln, die Verstärkung der sozialen Kontrolle an den Bahnhöfen und deren Umfeld sowie durch eine Erhöhung der subjektiven Sicherheit an den Stationen und deren Umfeld erreicht.

Unsere ÖPNV-Betreuer sorgen für Sauberkeit und Sicherheit an den S-Bahnhöfen. Sie erledigen Malerarbeiten, sind zuständig für die Grünpflege und stehen für Auskünfte, Hinweise und Hilfeleistungen zur Verfügung.

Ansprechpartner:
Herr Frank Schröter
Tel.: 0711 209219 - 28
email senden

Adresse:
Wiener Platz 1
(im Bahnhof Feuerbach)
70469 Stuttgart


Das Projekt ÖPNV-Betreuer / Begleiter wird durch das Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und durch die Unterstützung der Jobcenter Stuttgart, Ludwigsburg und Waiblingen gefördert.