PerF - Perspektiven für Flüchtlinge

PerF - Perspektiven für Flüchtlinge

Perspektiven, Potentiale und Integrationen
PerF ist eine individuelle Integrationsleistung, die vom Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH im Auftrag der Agentur für Arbeit Ludwigsburg durchgeführt wird. Hier werden für Asylbewerber/innen und „Geduldete“ Zugänge zum Arbeitsmarkt und zur Integration in die Arbeitswelt ermöglicht.
Durch die Vermittlung von berufsbezogenen Sprachkenntnissen, aktiver Unterstützung bei der Zeugnis-Anerkennung, einer sechs-wöchigen betrieblichen Erprobung und professionellem Bewerbungstraining werden Kompetenzen, Potenziale und Schlüsselqualifikationen von den Teilnehmer/innen entdeckt und sie werden weiter qualifiziert.

Unterstützung und Vermittlung
Die Maßnahmedauer beträgt 12 Wochen und beinhaltet folgende Hilfen:


Aufnahmegespräch:

  • Klärung des schulischen und beruflichen Werdegangs
  • Profilerstellung von Teilnehmern/-innen
  • Feststellung des Sprach-Niveaus

Unterstützung bei der Zeugnis-Anerkennung:

  • Vermittlung der Informationen über die Anerkennung im Ausland erworbener Abschlüsse
  • Aktive Begleitung der Teilnehmer/-innen bei dem Anerkennungsprozess von Zeugnissen
  • Klärung der Finanzierungsangelegenheiten wie z.B. Zeugnis-Anerkennung

Vermittlung der berufsbezogenen Sprachkenntnisse:

  • Übungen und Anwendungen zur sprachlichen Bewältigung beruflicher Handlungssituationen
  • Übungen zur schriftlichen Kommunikation und im betrieblichen Arbeitsalltag
  • Übungen über Kommunikation im Team, Umgangsformen und Höflichkeitskonventionen
  • Small Talk


Vermittlung von Flüchtlingen in Betrieben:

  • Gezielte Auswahl von Betrieben
  • Offenes Ansprechen von kulturellen, religiösen und sprachlichen Besonderheiten und den daraus resultierenden Umgangsformen.


So finden Sie uns:



Den aktuellen Flyer können Sie hier downloaden.

PerF
Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH
Osterholzallee 144/2
71636 Ludwigsburg

Ansprechpartnerin:
Frau Marine Malania-Göltl
Tel.: 07141. 648 55 - 706
Fax: 07141. 648 55 - 799
email senden

Mo. – Do. 8.00 – 17.00 Uhr
Fr. 8.00 – 15.00 Uhr

Besuche ohne Terminvereinbarung:
Di. 13.00 – 15.00 Uhr


Im Auftrag der