Fahrrad-Service-Stationen

Immer mehr Menschen nutzen das Fahrrad als Transportmitel, um zur Arbeit zu kommen oder zum Beispiel bis zur nächsten S-Bahn-Station zu fahren. Hier befinden sich die Fahrrad-Service-Stationen des diakonischen Sozialunternehmens NEUE ARBEIT gGmbH mit ihrem umfangreichen Service-Angebot.


Leistungsspektrum:

  • bewachtes Parken
    Wetterunabhängig, sicher, bewacht und überdacht
  • Verleih
    Gepflegte und moderne Fahrräder, geringe Leihgebühr
  • Service
    Während der Parkzeit auf Wunsch Wartung, Pflege, Reparatur

Die Fahrrad-Service-Stationen beschäftigen und qualifizieren langzeitarbeitslose und benachteiligte Menschen und bieten ihnen als Fahrrad-Mechaniker/-in neue berufliche Perspektiven. Oft erhalten die Beschäftigten aufgrund dieser Vorqualifizierung leichter einen Praktikumsplatz, Ausbildungsplatz oder eine Festanstellung in einem Stuttgarter Fahrradladen.

Flottmachen alter und gebrauchter Fahrräder:

Alte und gebrauchte Fahrräder werden in den Fahrrad-Service-Stationen verkehrssicher hergerichtet und an Bedürftige weiter gegeben. Nicht bedürftige Menschen können die gebrauchten Fahrräder preisgünstig erwerben. Fahrradspenden (alte, verstaubte Fahrräder) liefern Sie selbst direkt an die Fahrrad-Service-Stationen.

Verantwortlicher Fachbereichsleiter der Fahrrad-Service-Stationen und Radstationen:

Herr Marcus Freidank
Tel.: 07 11. 30 54 67 85
Fax : 0711. 505937-34
email senden

Standorte:

Die Fahrrad-Service-Stationen und die Radstationen haben ab dem 11.01.2021 mit veränderten Öffnungszeiten geöffnet:

Möhringen
Herr Roland Rauch
Sigmaringer Straße 18 A
70567 Stuttgart
Tel.: 0711. 72246 - 184
Fax: 0711. 72246 - 247
email senden

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 7:00 - 19:00 Uhr
Vaihingen
Herr Juri Vetter
Am Bahnhof 1
70563 Stuttgart
Tel.: 0711. 99761 - 81
Fax: 0711. 99761 - 79
email senden

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 7:00 - 19:00 Uhr
Feuerbach
Herr Ralf Krottenthaler
Wiener Platz 1
70469 Stuttgart
Tel.: 0711. 540650 - 52
Fax: 0711. 540650 - 56
email senden

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 7:00 - 19:00 Uhr
Bad Cannstatt
Herr Heiko Huepenbecker
Bahnhofstraße 14-18
70372 Bad Cannstatt
Tel.: 0711. 50593729
Fax: 0711. 50593734
email senden

Achtung! Wir ziehen um.

Der Interimsstandort in der Kleemannstraße ist geschlossen.
Wir eröffnen am 16. Mai 2022
in der Bahnhofstraße 14-18
in Bad Cannstatt
die neue Fahrrad-Service-Station.

Reparaturen und Serviceleistungen erhalten Sie in unseren anderen Fahrrad-Service-Stationen

Öffnungszeiten ab 16.5.2022:
Mo. bis Fr. 7:00 - 19:00 Uhr



Ludwigsburg

Herr Marius Weber
Pflugfelder Straße 19
71636 Ludwigsburg
Tel.: 07141. 29832 - 27
Fax: 07141. 29832 - 63
email senden

Öffnungszeiten:
Mo. bis Sa. 6:00 - 19:00 Uhr
sonntags geschlossen

Flyer zur Radstation Ludwigsburg
hier downloaden


Kirchheim/Teck

Herr Detlef Spangenmacher
Eugen-Gerstenmaier-Platz 3
73230 Kirchheim unter Teck
Tel.: 07021. 736 89 62
Fax: 07021. 736 89 69
email senden

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 7:00 - 19:00 Uhr
Sa: 9:00 - 13:30 Uhr

Flyer zur Radstation Kirchheim/Teck
hier downloaden


Fellbach

Herr Marcus Freidank
Eisenbahnstraße 21
70736 Fellbach
Telefon: 0711. 3054 67 85
email senden

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 7:00 - 19:00 Uhr
Sa: 9:00 - 13:30 Uhr

Flyer zur Radstation Fellbach
hier downloaden
logo radna
Esslingen (Neckar)

Kiesstraße 11
73728 Esslingen

RadNA-Werkstatt
Tel.: 0711. 36 55 10-77
Fax: 0711. 36 55 10-79
email senden

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
9.30 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr
samstags geschlossen

RadNA-Verkauf
Telefon: 0711.36 55 10-78
Fax: 0711.36 55 10-79
email senden

Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag:
9.30 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr
Samstag: 9 – 13.30 Uhr

Flyer zu RadNA Esslingen
hier downloaden
Die aktuelle Broschüre können Sie hier herunterladen

Ansprechpartner:
Herr Marcus Freidank
Tel.: 07 11. 30 54 67 85
Fax : 0711. 505937-34
email senden

Fragen beantwortet Ihr Kontaktbüro Arbeitshilfen gerne:
Tel.: 0711. 27301 - 122
Fax: 0711. 27301 - 118


Die Radstation Ludwigsburg wird durch das Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und durch die Unterstützung des Jobcenter Ludwigsburg gefördert.