Sozialpädagogen /-innen oder Sozialarbeiter /-innen (m/w/d)
mit staatlicher Anerkennung

stellenangebote logo neue arbeit

Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist eines der bundesweit größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft. Für unser Projekt Akti(F)- Rückenwind für Frauen und ihre Familien suchen wir für unseren Standort Stuttgart ab sofort


Sozialpädagogen /-innen oder
Sozialarbeiter /-innen (m/w/d)

mit staatlicher Anerkennung



Das Projekt Akti(F) – Rückenwind für Frauen und ihre Familien ist ein dreidimensionales Unterstützungssystem zur Selbststärkung von Migranten/-innen in prekären Lebenslagen und wird vom Europäischen Sozialfonds und vom Bundesministerium für Soziales und Arbeit gefördert. Frauen und ihre Familien mit geringer Sprachkenntnis sollen durch intensive Begleitung und Qualifizierung integriert werden.

Das Aufgabengebiet der Arbeitsstelle umfasst die Koordination des ESF-Gesamtprojektes sowie die Steuerung, Koordinierung
und Umsetzung der Ziele des Teilprojektes an den Standorten Stuttgart-Hallschlag und Stuttgart - Zuffenhausen.

Allgemeine Tätigkeiten

  • Aufbau und Weiterentwicklung des Begegnungs- und Kompetenzzentrums
  • Koordination der Netzwerkarbeit / Einbindung des Hilfesystems im Begegnungs- und Kompetenzzentrum
  • Aufbau eines ehrenamtlichen Netzwerkes
  • Aufbau und Zusammenarbeit in einem Unternehmer/-innen-Netzwerk
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Teilprojektträger/-innen
  • Projektorganisation, Berichtswesen, Monitoring und Evaluation
Wir erwarten
  • Abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Projektmanagement
  • Erfahrung in der Planung, Umsetzung und Steuerung von Drittmittelprojekten
  • Erfahrung mit gender- und kultursensiblen Projektansätzen
  • Erfahrungen in Netzwerkarbeit
  • Einschlägige Leitungserfahrung
  • Kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten

  • Eine vielfältige, innovative Tätigkeit
  • Fortbildungsanspruch
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Anstellung im Rahmen des Tarifs SREQB nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg
  • Beschäftigungsgrad 100 Prozent
  • Geregelte Arbeitszeiten mit Gleitzeit
  • Kollegiales, dynamisches Team
  • Begleitende Einarbeitung

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung bis spätestens 26.4.2021 an:

Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH
Frau Moschettieri-Grötsch
Gottfried-Keller-Str. 18 c
70435 Stuttgart
email senden

Dieses Stellenangebot können Sie hier als PDF downloaden.