Crossmedia-Redakteur/-in (m/w/d)

stellenangebote logo neue arbeit

Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist eines der bundesweit größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft. Wir ermöglichen Menschen mit einer Behinderung, benachteiligten und langzeitarbeitslosen Menschen die Teilhabe am Arbeitsleben.
Die Abteilung Presse und Medien, an die auch die Denkfabrik – Forum für Menschen am Rande, angeschlossen ist,
sucht ab Oktober 2021 eine/n

Crossmedia-Redakteur/-in

für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die Straßen-Universität Stuttgart (w/m/d), in Volllzeit


Das Aufgabengebiet umfasst umfangreiche Aufgaben in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Sozialunternehmen Neue Arbeit und die Mitarbeit im Projekt Straßen-Universität Stuttgart.


Ihre Aufgaben in der Presse und Öffentlichkeitsarbeit:
  • Erstellen von Pressemeldungen, Texterstellung für diverse Printmedien, Newsletter, Homepage, Social-Media
  • Recherchieren, Verfassen und Redigieren von Artikeln und Reportagen
  • Pflege der Homepage und Social-Media-Inhalte

Ihre Aufgaben im Projekt Straßen-Universität Stuttgart:

  • Büroleitung und organisatorische Aufgaben
  • Steuerung des Anmeldemanagement
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Konzeption und Erstellung der Semesterpläne
  • Presse und Öffentlichkeitsarbeit
  • Pflege der Internetseite und Pflege der Kommunikation in den sozialen Medien, Dokumentation
Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Studium und/oder journalistisches Volontariat
  • Sicherer Umgang mit allen gängigen Social-Media-Kanälen
  • Kenntnisse in der Presse und Öffentlichkeitsarbeit
  • Freude an einer Tätigkeit in einem sozialen Umfeld und am Umgang mit sozial benachteiligten Menschen
  • Technisches Verständnis sowie nachgewiesene Erfahrung mit Content-Management-Systemen
  • Sicherheit in Ausdrucksvermögen, Stil und Rechtschreibung
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Kooperationsbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Ein interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Intensive Einarbeitung
  • Fortbildungsanspruch
  • Geregelte Arbeitszeiten und ein der fachlichen Qualifikation angemessenes Gehalt
  • Beschäftigungsumfang: 100 Prozent
  • Arbeitszeiten mit Gleitzeit
  • Ein kollegiales und dynamisches Team

Die Stelle ist zunächst auf fünf Jahre befristet.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH
Denkfabrik-Forum für Menschen am Rande
Martin Tertelmann
Gottfried-Keller-Str. 18 c
70435 Stuttgart
oder per E-Mail: email senden

Dieses Stellenangebot können Sie hier als PDF downloaden.