Lehrkraft Deutsch und Alphabetisierung (w/m/d)

stellenangebote logo neue arbeit 
 
 
 
 
 
Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist ein Unternehmen der eva Gruppe und mit rund 1.400 Beschäftigten bundesweit eines der größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft. Die Neue Arbeit bietet Langzeitarbeitslosen, Benachteiligten und Menschen mit Behinderungen berufliche Perspektiven durch Beschäftigung, Ausbildung, Qualifizierung und Vermittlung.
Zur Umsetzung verschiedener Projekte und Angebote suchen wir ab sofort

Lehrkraft Deutsch und Alphabetisierung (w/m/d)

oder vergleichbare Qualifikation in Voll- und Teilzeit, 50 bis 100 Prozent
 

Das Aufgabengebiet umfasst die Vermittlung von Unterrichtsinhalten sowie die Begleitung von arbeitslosen und benachteiligten Frauen in Gruppenangeboten, in individuellem Einzelcoaching und in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Fach- und Anlaufstellen.

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung und Fortschreibung der Konzeptionen themenorientierter und fachspezifischer Sprachtrainings für Deutschlernende und Alphabetisierungsangebote
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung niederschwellig ausgerichteter, themenorientierter und fachspezifischer Sprachtrainings (aufsuchend und ambulant) in Einzel- und Gruppensettings unter Berücksichtigung des individuellen Förderbedarfs
  • Angebotsübergreifende sprachliche Unterstützung bei der Beratung auf dem Weg zum Beruf, zur beruflichen Ausbildung und Qualifizierung in berufsorientierten Dialogräumen
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden im Gesamtprojekt
Ihr Profil:
  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache / Germanistik / Interkulturelle Kommunikation oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Unterrichtung von Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache sowie Alphabetisierung
  • Freude an der Aktivierung und Unterstützung von Menschen in prekären Lebenssituationen und mit Migrationshintergrund
  • Freude am Umgang mit neuen Medien in der Beratung und Vermittlung
  • Sensibilität beim Umgang mit den Teilnehmenden
  • Selbstständiges und kollegiales Arbeiten
  • Eine positive Grundhaltung zu Kirche und Diakonie
Wir bieten:
  • Vielfältiges und interessantes Aufgabenfeld
  • Kollegiale Beratung und Fortbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergütung SR EQB nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes in Württemberg
  • Beschäftigungsumfang in Voll- und Teilzeit 50 bis 100 Prozent
  • Arbeitszeiten mit Gleitzeit / Teilzeit
  • Kollegiale und dynamische Teams
  • Intensive Einarbeitung und Begleitung


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns
auf Ihre Bewerbung.

Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH
Frau Ophelia Markgraf
Gottfried-Keller-Str. 18 c
70435 Stuttgart
Telefon 0711.273 01-148
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieses Stellenangebot können
Sie hier als PDF herunterladen.